Das follikuläre Lymphom Kernkonzepte

(Erstellt 2015. Geprüft und aktualisiert Oktober 2017)

Kernkonzepte repräsentieren die GROSSES BILD. Sie sind die Grundlage des Wissens, auf dem erfolgreichen Aktionen basieren follikulärem Lymphom zu bekämpfen.

Das Verständnis der sechs Kernkonzepte unten machen weisee Entscheidungen Führungsüberlebenden bei der Verabschiedung natürliche Strategien und in Abstimmung der Ankunft mit ihren Ärzten bei Behandlungsentscheidungen helfen.

Kernkonzept #1 : Die genetische Fact

Gene, die Proteine ​​und Enzyme, einschließlich produzieren sie alles treiben, die im Körper passiert, 24/7 von der Geburt bis zum Tod.

Alle Menschen haben die gleichen Gene; zu Ende 20,000 von ihnen. Mutationen (sogenannt “Varianten”) in der genetischen Codierung variieren, mit dem bestimmte Menschen anfälliger für bestimmte Krankheiten.

Aber der wichtigste Faktor Unterschiede zwischen den Menschen bestimmt, ist Gen Ausdruck. Die Genexpression in jedem einzelnen Gens variiert nach oben und unten in jeder Sekunde an jedem Tag in Reaktion vor allem auf Lifestyle-Praktiken, Umwelttoxizität und chronische Infektionen. (Referenz unserer follikulärem Lymphom Flow Chart Seite).

Es ist dieser Ausdruck Niveau, das ist der stärkste Faktor, der immer follikulärem Lymphom in erster Linie geführt. Und es ist nur durch das bedeutet, dass follikulärem Lymphom jemals gelöst werden.

NO Droge, neu oder alt, kann die korrekte Expression fehlerhafte Gen. Deswegen, trotz einer kurzen Zeit der Tumorschrumpfung in einigen Fällen (als "progressionsfreies Überleben" oder die Zeit bis zum Therapieversagen bekannt), kein Medikament (einschließlich Wartung Rituximab) konnte erweiterten demonstrieren insgesamt Überlebenszeit mit unserer Störung. Dies ist ein weiterer Grund, warum follikulärem Lymphom, wie die meisten anderen Krebsarten bleibt unheilbar mit Standard-Behandlungen allein. Das ist die genetische Tatsache.

Leitgedanken:

Nur durch die fehlerhafte Expression von Genen treibende follikulärem Lymphom wieder ins Gleichgewicht bringen können wir hoffen, dass unsere Störung zu überwinden.
Kernkonzept #2: Die Entwicklung und Auflösung von follikulärem Lymphom

Aufbauend auf Inhalte in Kernkonzept #1 re die genetische Tatsache, hier sind die Schritte in der Entwicklung und Auflösung von follikulärem Lymphom beteiligt:

* follikulärem Lymphom in erster Linie zu bekommen ist nur zum Teil Pech.

* Alle Menschen haben die gleichen Gene. So ist es nicht ein Fall eines Gens aufweist oder nicht aufweist,.

* Mutationen in Genen, die spezifisch für follikulärem Lymphom (Das sind jetzt gut bekannt) "öffne die Tür", macht es möglich, die Störung den ersten Schritten. Wir sind mit einigen dieser Mutationen geboren. Das ist das "Pech" Teil. zusätzliche Mutationen, bezeichnet als somatische, kann später im Leben erworben werden. Somatische Mutationen entstehen wahrscheinlich aus vielen Ursachen, einschließlich Lebensstil und der Exposition gegenüber Umweltgiften.

* Zum Glück, eine zweite Gruppe von Genen, die alle Menschen haben, sind (gewöhnlich) der Lage, die mutierten Gene in Schach zu halten. Wir bezeichnen diese als regulatorische Gene.

* Regulatorische Gene sind "flexibel". Sie sind in der Lage, ihre Expressionsniveau anpassen 24/7 als Antwort auf Lifestyle, Umweltgiften und Infektionen.

* Die schnell wachsende Wissenschaft beschreibt variable Genexpression wird als Epigenetik bekannt. Es stellt einen bedeutenden Durchbruch in der medizinischen Wissenschaft. Epigenetik erfordert eine neue und grundlegend andere Art der Analyse und Bekämpfung aller Krankheiten, insbesondere Krebs. Leider, Kenntnis der komplexen in epigenetics beteiligten Prozesse fehlt immer noch in der medizinischen Gemeinschaft, das beinhaltet viele Kliniker / Onkologen nicht in der Lehre oder Forschung beteiligt.

* Obwohl unser Immunsystem ist bei der Abtötung von Krebszellen wirksam, wenn sie zum ersten Mal bilden, einmal eine Kolonie wird gegründet, Wachstum und sogar Regression des Lymphoms ist in erster Linie durch unsere regulatorische Gene geregelt, und daher durch den Lebensstil.

* Von allen Krebsarten, follikulärem Lymphom ist eine der am ehesten natürliche oder spontane Regression zeigen. Auf dieser Seite, Regression ist unser Ziel –nicht nur in einem oder zwei Knoten, aber in alle von ihnen. Wir sehen jetzt, dies wie möglich. (Ausführliche Anleitung ist in den Artikeln #3, 10 und 11).

Leitgedanken:

Die Tatsache, dass die Genexpression zu Lifestyle-Entscheidungen reagiert stellt ein riesiger Durchbruch für uns als proaktive Überlebenden. Jetzt haben wir eine Chance, wie es nie zuvor persönlich eine wissenschaftliche Anwendung Plan der "Gentherapie" führt zur Auflösung von follikulärem Lymphom.

 

Kernkonzept #3: Unsere normalen Zellen Regel

Es ist ein einfaches Konzept. Die Details sind kompliziert, aber es läuft alles auf den „street-smart“ darauf zurück, dass das Expressionsniveau unserer Gene, speziell die Enzyme und Proteine, die hergestellt werden,, bestimmt alles, was im menschlichen Körper passiert.

Das National Cancer Institute stellt fest, dass Krebs ist eine genetische Erkrankung. Es ist nicht eine Infektion wie die Grippe oder AIDS. Bösartige Zellen können in der Anzahl von verschiedenen Behandlungen reduziert werden, aber sie können nicht vollständig ausgerottet werden. Das ist, weil keine Behandlung noch in der Lage ist, genetische Defekte zu korrigieren (Mutationen + fehlerhafte epigenetische Signalisierung) Antreiben der Krebs zu beginnen. Das Nettoergebnis ist, dass Krebs langfristig unheilbar bleibt.

Einfach gesagt, das Expressionsniveau von zwei Typen von Genen treibt den malignen Prozess - Tumorsuppressorgene (die Guten) und Onkogene (die bösen Jungs). Ein Untertyp Tumorsuppressorgen genannt DNA-Reparatur-Gen kann tatsächlich schädliche Mutationen in unserer DNA korrigieren — ein bemerkenswertes Wunder, über die die meisten Leute keine Ahnung haben,. (Siehe den follikulärem Lymphom Flow Chart Seite).

Tumor-Suppressor-Gene verlangsamen den malignen Prozess nach unten und kann sogar dazu führen, es rückgängig zu machen (das Beispiel in unserem Fall zu sein Naturregressions von follikulärem Lymphom). Andererseits, Onkogene (ein bekanntes Beispiel Myc sein) kann sich überaktiv, Förderung bösartiges Wachstum, sogar Transformation von follikulärem Lymphom.

Jetzt kommt der Super-Verbindung. Die Expression von Tumor-Suppressor-Genen und Onkogenen wird geregelt durch das, was in unseren normalen Zellen los ist, wie unten angegeben:

Definition eines Tumorsuppressorgens

Beliebige einer Klasse von Genen (wie TP53) dass Akt in normalen Zellen ungebremst Zellteilung zu hemmen, und dass, wenn inaktivierte (wie durch Mutation) legen Sie die Zelle mit einem erhöhten Risiko für maligne Proliferation — (Merriam-Webster Dictionary)

Es ist allgemein Bekannt dass gute Lebensstil Praktiken (Qualität Schlaf, Stressreduzierung, physische Aktivität, Ernährung und alle) positiv beeinflussen die Gesundheit unserer normalen Zellen. Von dort, folgt unmittelbar, dass unsere gesunde, normale Zellen schaffen optimalen Ausdruck unserer Tumorsuppressorgene und Onkogene.

Das ist es also - einfach und geradlinig - jetzt haben wir die Verknüpfung benötigt Lebensstil und Umweltgefahren, um die Genexpression zu verbinden, die entweder Arbeit zu kontrollieren und möglicherweise sogar unsere Lymphom umkehren, oder andererseits, dazu führen, dass auf uns wegzukommen.

Zusammenfassend, könnte man sich fragen, warum es so lange gedauert hat, für die Punkte auf diesem äußerst wichtiges Konzept in der Selbstverwaltung von follikulärem Lymphom verbunden werden, mit Anwendung auf andere Krebsarten sowie.

Das folgende Diagramm stellt die Nachricht grafisch.

Leitgedanken:

Halten Sie Ihre normalen Zellen glücklich, gesund und weise. Sie sind diejenigen, die uns schließlich ermöglichen follikulärem Lymphom zu überwinden.

Kernkonzept # 4 : Die Zwei-Bevölkerung Fact mit follikulärem Lymphom

Das follikuläre Lymphom-Überlebenden haben zwei Populationen von Zellen in ihrem Körper:

X maligne Zellen

normale Zellen

Es ist nur ein winziger Unterschied zwischen der Biologie unserer normalen Zellen und die malignen follikulären Lymphom-Zellen wir leider erworben haben. Das ist gut, weil wir glauben, können oft gut, während zur gleichen Zeit, um eine Tumorlast zu beherbergen, das Leben sein würde, mit anderen Krebsarten bedrohen.

Aber es ist nicht gut, wenn es um die Behandlung kommt. Es war nicht möglich, eine externe "Intervention" Therapie hinreichend genau, dass die Angriffe nur die bösartige Bevölkerung zu entwickeln,. Eine Behandlung stark genug, um die Mehrheit der bösartigen Zellen auch einen ernsthaften Schaden für den Patienten führen würde, zu töten und wahrscheinlich Erholung verhindern danach. Das ist ein Grund, warum follikulärem Lymphom bleibt unheilbar.

(Beachten Sie, dass es einen signifikanten Unterschied zwischen den transformierten Zellen und follikulären Normalen ist. Das ist, was bestimmte chemos ermöglicht, wenn richtig angewandt, die transformierte Komponente zu beseitigen).

+++

Bei der Verwaltung von follikulärem Lymphom für langfristigen Erfolg, wir müssen beide Populationen Rechnung in allem nehmen wir tun. Nichts gilt für nur ein.

Das beste Beispiel ist mit Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel. Alles, was wir essen, sie (die bösartigen Zellen) essen zu!

Entgegen der landläufigen Meinung, Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel oft gedacht, das Beste zu sein kann das Tumorwachstum fördern. Dies ist, was Diätpläne so schwierig macht, effektiv zu verwalten.

Das folgende Bild stellt die Meldung.

Everthing-wir-essen

Die Lebensmittel und Ergänzungen wir wählen müssen, auf einen Vergleich von Nutzen für unsere normalen Zellen gegen Risiko von unerwünschten Stimulation unserer bösartigen Zellen basieren.

Nach mehreren Jahren der Forschung und der praktischen Anwendung haben wir diese Lebensmittel identifiziert als Favorit Star Artikel Artikel #3.

Halten Sie den freundlichen Hund glücklich durch die richtigen Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel der Wahl, mit einem Schwerpunkt auf “Essen zuerst”.

Leitgedanken:

Bei der Verwaltung von follikulärem Lymphom, ob es sich um eine Behandlung oder eine natürliche Strategie, wir müssen die Auswirkungen berücksichtigen, es auf unsere beiden bösartigen Zellen und unsere normalen Zellen haben. Dies ist insbesondere der Fall bei Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmittel.

Denken Sie daran, dass die natürlichen Strategien Krebs sind nicht unbedingt gültig nach der Diagnose zu verhindern. (November 2016 Rundschreiben).

Beachten Sie, dass die Qualität Schlaf und Stressabbau immer bevorzugen normale Zellen über die bösartige.

 

Kernkonzept #5: Das follikuläre Lymphom-Behandlung Wellness Spectrum

Die Behandlungen sind hilfreich. Aber sie können nicht auf eigene Faust machen ein gut.

Zuerst behandeln wir, Falls und wenn notwendig,. Dann übernehmen wir eine wissenschaftlich fundierte Wellness-Plan. Nicht beide zur gleichen Zeit.

Im Einklang mit der Zwei Bevölkerung Fact in Kernkonzept beschrieben #4, wir können nicht Krebszellen in der maligne Population mit herkömmlichen Behandlungen wie Chemotherapie, während zur gleichen Zeit die Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel töten, spezielle Diäten und so auf Wellness zu fördern.

Bei der konventionellen Behandlung, DNA-Schäden werden in unseren beiden normalen Zellpopulation nehmen und in unserer bösartigen Bevölkerung. Unsere normalen Zellen, erheblich unter Zwang an dieser Stelle, in der Lage, nicht Wellness durch Sanierung ihrer Gene zu fördern, um Strategien reagieren.

Es ist wichtig, bei der konventionellen Behandlung zu beachten, dass die medizinische Grund, indem sichergestellt wird eine ausreichende Ruhezeit eingehalten werden muss, Ernährung und körperliche Aktivität in dem Maße möglich. Sanierungsmaßnahmen müssen betont werden,. Vitamin D3 Ebene sollte beibehalten werden, vor allem durch Ergänzung, da Sonnenlicht während der Chemo auf die Haut schädlich sein kann.

So, wir zuerst behandeln (wenn / falls erforderlich), dann versuchen wir gut ... nicht beide zur gleichen Zeit zu bekommen.

Dies ist graphisch unten geschildert.

Behandlung -8-7-6-5-4-3-2-1 Die+1+2+3+4+5+6+7+8 Wellness

Auch wenn die Behandlung funktioniert perfekt, was zu einer vollständigen Ansprechens, mit "ohne Anzeichen von Krankheit" das Beste es tun können, ist die Überlebende aus den negativen Bereich zu dem zurückziehen zurück Null Punkte. Es kann nicht auf seine eigene, die Person zu machen und.

Sobald die Behandlung ihrer Sache gemacht, und hoffentlich geliefert, den Patienten wieder auf Null, es ist dann bis zum proaktiven Überlebende Strategien zu initiieren in den positiven zu bewegen, grün, Wellnessbereich auf erweiterten klinischen Remission und mögliche langfristige führende, gesunde Gesamtüberleben.

Leitgedanken:

Wenn in Behandlung, lassen Sie die Behandlung "sein Ding" im Einklang mit der Art und Weise es entworfen wurde,. Die Behandlungen werden keine "perfekte" Ergebnis mit follikulärem Lymphom im Sinne bieten, dass alle bösartigen Zellen werden ausgerottet werden. Aber es ist oft möglich, die Überlebenden wieder nahe an den Nullpunkt zu ziehen.

DANN, wenn Blutwerte haben sich stabilisiert, folgen mit realistischen Vertrauen in die Wellness-Zone, indem sie die Vier-Säulen-Gene Sanierungsstrategien zur Annahme (4P-GRS) Programm in den Artikeln #3, 10 und 11.

 

Kernkonzept # 6 : Momentum Verschleppung mit follikulärem Lymphom

Eine Diagnose der follikulären Lymphome beinhaltet oft Nachweis von mindestens einem Knoten, der mindestens 1 cm. (etwa ½ Zoll) in Größe.

Dies ist nicht der Anfang des follikulären Lymphomen. Tatsächlich, An diesem Punkt, die Erkrankung bereits weit fortgeschritten, wahrscheinlich haben seit vielen Jahren in der Entwicklung, sogar Jahrzehnte. Ein kleines 1 cm. Knoten enthält Milliarden von malignen Zellen, (obwohl, wie oben beschrieben, sie sind sehr ähnlich zu unseren normalen Zellen).

In den Fällen, bei minimaler Tumorlast, wo der Überlebende hat keine B-Symptome (Artikel #2), Traditionell ist es nicht von Vorteil gewesen zu über-treat an dieser Stelle.

(Eine Ausnahme gilt für Personen mit Bühne 1 wo lokalisierte Strahlung kann zu einer klinischen Remission führen; aber Schübe später sind immer noch weit verbreitet).

Konfrontiert mit einem Dilemma an dieser Stelle, was zu tun, wenn die Behandlung nicht gerechtfertigt ist, aber wo ist das Lymphom bereits gut etabliert, proaktive Überlebenden ..., um ihre Kredit ... sind oft auf "alternative Therapien" gezogen.

Das ist edel im Prinzip, aber Anwendung ist schwer, mit guten Ergebnissen sind selten.

Unser Vier-Säulen-Gene Sanierungsstrategien (4P-GRS) Programm in Artikel #3, über viele Jahre entwickelt, hilft in der Lage, diese Herausforderung auf Null im Bereich des proaktiven Überlebenden sofort zu führen mit wissenschaftlich fundierte Strategien speziell auf Gen Sanierung gerichtet. Es sei denn, der Schwerpunkt liegt auf Gen Sanierung, alle natürlichen Strategien Programme fallen kurz.

ABER, sogar so stark wie die 4P-GRS-Programm sein kann, wir können immer noch nicht die Tatsache übersehen, dass das Lymphom bereits gut zum Zeitpunkt der Diagnose gestellt wird, wahrscheinlich näher an das Ende des Zyklus als zu Beginn.

Leitgedanken:

Es wird in der Regel einen längeren Zeitraum von mehreren Monaten dauern, auch bei kleinen Tumoren, bevor natürliche Regression wird deutlich,. Das Lymphom hat lange gedauert, um zu zeigen, und es wird, wie ein Güterzug geladen, nehmen Sie sich Zeit zum ersten Halt und beginnen dann umkehren.

*****

Best in Gesundheit,

Robert G. Müller

Robert@LymphomaSurvival.com